Arvid Fagerfjäll – Bariton

© Jo Titze

Arvid Fagerfjäll ist ein künstlerischer Entdecker, immer auf der Suche nach Inspiration in neuem Repertoire. Auf der Bühne verkörpert er stets das Unmittelbare und möchte auch dem Publikum diesen lebendigen, emotionalen Zugang eröffnen. Dabei kristallisiert sich in seinen Interpretationen stets die Lust, Musik energetisch zum Klingen zu bringen, heraus, ganz egal ob im Liedbereich, als Operndarsteller oder im Konzert.

In der Spielzeit 2021/2022 wird er am Theater Aachen und Theater für Niedersachsen in der Produktion „La Belle et La Bete” von Philip Glass und „Die Fledermaus“ von Johann Strauss debütieren.

Während seines Studiums sang er Partien wie Schaunard (La Bohème), Musiklehrer (Ariadne auf Naxos) oder Hans Scholl (Kommilitonen!). Als Gast an der Oper Leipzig war er unter anderem als Fiorello (Il barbiere di Siviglia) zu sehen.

Arvid Fagerfjäll erhielt seine Ausbildung in Schweden, Italien und Deutschland unter anderem an der CdM Firenze, HMT Leipzig und HMTM Hannover, wo er zur Zeit in der Soloklasse studiert. Zu seinen prägenden Lehrern zählen Prof. Jan Philip Schulze, Prof. Peter Anton Ling und KS Prof. Regina Werner-Dietrich. Er nahm an Meisterkursen bei Peter Berne, Juliane Banse, Peter Schreier und anderen teil.

In verschiedenen internationalen Wettbewerben stellt Arvid Fagerfjäll seine intensive Beschäftigung mit dem Kunstlied unter Beweis. Er ist Erster Preisträger der IVC s‘-Hertogenbosch Lied-Duo Competition. Arvid Fagerfjäll war im Jahr 2021 Teilnehmer bei den Udo Reinemann International Masterclasses sowie Stipendiat der Königlichen Musikalischen Akademie Schweden durch die Larsén-Todsenstiftung.

Veranstaltungen mit dem Künstler und seiner Duo-Partnerin Hikaru Kanki am 31.7 und 3.8
Webseite des Künstlers

Cookie-Hinweis
Unsere Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf „Zustimmen“ erlauben Sie der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Details / Cookieauswahl